Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Lexikon - E

Eisen

Eisen ist ein essentielles Spurenelement für fast alle Lebewesen, vor allem für die Blutbildung. Als Zentralatom in Hämoglobin und Myoglobin ist es beim Menschen für Sauerstofftransport und -speicherung verantwortlich.

Vor allem Frauen leiden häufig an Eisenmangel, der Grund dafür ist die Menstruation. Der Tagesbedarf eines erwachsenen Menschen beträgt etwa 20 Milligramm Eisen, durch die gleichzeitige Einnahme von Vitamin C wird die Resorption deutlich erhöht.

Elektrolythaushalt

Alle Vorgänge im Körper, die den Stoffwechsel der Mineralstoffe betreffen. Die wichtigsten Ionen biologischer Elektrolyte sind Natrium, Kalium, Calcium, Magnesium, Chlorid, Phosphat und Hydrogencarbonat. Sie sind für die Funktion der Zellen unentbehrlich.

Elektrolythaltige Getränke werden benutzt, um Elektrolyte nach Dehydratation nachzufüllen. Verursacht wird dieser Flüssigkeits- und damit Elektrolytverlust durch starkes Schwitzen (Sport oder harte körperliche Arbeit), Durchfall, Erbrechen oder Unterernährung.

Schwerwiegende Elektrolytstörungen können zu Herzrhythmusstörungen und Nervenschäden führen. Reines destilliertes Wasser ist nicht hilfreich, da es den Körperzellen Salze entzieht und deren chemische Funktionen beeinträchtigt. Dieses kann zu Hyperhydration führen.

Energiegehalt (Brennwert)

Der physiologische Brennwert von Nahrungsmitteln entspricht ihrem Energiegehalt bei "Verbrennung" im Körper. Die dabei freiwerdende Wärme wird in Kilojoule (kJ) (früher: Kilokalorien (kcal)) gemessen. Die verschiedenen Nährstoffe haben unterschiedliche Energiegehalte:

Kohlenhydrate 4 kcal/g, Eiweiß 4 kcal/g und Fett 9 kcal/g. Auch Alkohol liefert eine Menge an Energie (7 kcal/g).

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten