Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Lexikon - N

Natrium

Natrium ist mengenmäßig der wichtigste Mineralstoff, der beim Schwitzen verloren geht. Durchschnittlich enthält 1 Liter Schweiß ca. 1g Natrium (trainierte Sportler verlieren weniger). Folgen des Natriummangels sind muskuläre Krämpfe und Muskelverhärtung unter der Belastung bis hin zu Hirnödemen (Extremfall). Wer unter Belastung ständig verstärkten Harndrang verspürt, der sollte bei der Auswahl der Getränke auf einen ausreichenden Natriumgehalt achten (günstig sind Mengen ca. 500 mg/Liter). Natriumarme Mineralwasser sind als Sportgetränk ungeeignet, bei langen Ausdauereinheiten bei hohen Temperaturen kann es dann schnell zu Krämpfen kommen.

Achtung: Muskelkrämpfe unter der Belastung können nur mit Natrium behoben werden. Magnesium während der Belastung verbessert die Symptome akut nicht und sollte sinnvoller in der Vorbereitungphase regelmäßig eingenommen werden.

Niacin (auch: Nicotinsäure, Nicotinsäureamid)

Wasserlösliches Vitamin, das zur Gruppe der B-Vitamine gehört. Niacin hat ebenso wie Vitamin B2 eine zentrale Bedeutung im Energiestoffwechsel. Sportler sollten deshalb auf eine ausreichende Versorgung achten.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten