Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Lexikon - R

Resorption

Aufnahme von Substanzen in das Zellinnere. Im engeren Sinne wird darunter die Aufnahme, der durch die Verdauung anfallenden Spaltprodukte der Nahrung, verstanden. Die Nährstoffe werden vom Blut oder von der Lymphe (Fette) aufgenommen. Hauptort der Resorption ist beim Menschen der Dünndarm. Geringe Mengen Alkohol, Vitamine und Spurenelemente können auch schon im Magen resorbiert werden.

Ribose

Ribose ist ein spezieller natürlicher Einfachzucker (Monosaccharid) und ein wichtiger Grundbaustein des Lebens. Ohne diese gäbe es weder unser Erbgut noch stände unseren Zellen Energie zur Verfügung. Die Erbinformation in jeder unserer Zellen liegt auf einem DNS-Strang, dessen Rückgrat zwei lange Zuckerketten aus mehreren hundert Millionen von Ribosebausteinen bilden. An diesen hängen die Träger der Erbinformation, die vier Basen. Mit jeder Zellteilung wird der DNS-Strang verdoppelt. Zellneubildung und Gewebeerneuerung benötigen daher ständig neue Ribosebausteine.

Daneben ist Ribose ein wichtiger Bestandteil von Energieträgern und Co-Faktoren. Energieträger wie ATP oder GTP stellen die Energie für die unzähligen Stoffwechselvorgänge in unserem Körper bereit und sorgen damit für die einwandfreie Funktion jeder einzelnen Zelle. Insbesondere unsere Muskulatur verbraucht Unmengen an ATP, denn jede Muskelkontraktion im Körper benötigt Energie. So verbrauchen wir pro Tag eine ATP-Menge, die der Masse unseres eigenen Körpergewichts entspricht. Je aktiver wir leben, umso mehr ATP wird folglich benötigt und muss permanent regeneriert werden. Neben Energieträgern spielen auch Co-Faktoren wie NADH und NADPH eine entscheidende Rolle im Stoffwechsel. Diese übertragen Hydrid-Ionen und ermöglichen so Reaktionen, ohne die zahlreiche Auf-, Um- und Abbauvorgänge im Körper unmöglich wären.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten